Apple Sicherheit

Apple Logo

Ist sehr wichtig und ich benutze Kaspersky für meine IMAC 27″. Doch langt das? Erstaunt war ich von einen Spiegel online Artikel …

Der Mythos vom sicheren Mac

Ein Spiegel-Online Artikel über Apple Hacker Patrick Wardle

„Traditionell war Windows leichter zu hacken“, sagt er. „Aber heute ist Windows viel sicherer als macOS – auch wenn sich das Sicherheitsniveau in den vergangenen Jahren insgesamt deutlich erhöht hat. Ein Windows-10-Gerät mit Defender ist eine wirklich harte Nuss für Hacker. Im Vergleich dazu ist macOS ein ziemlich leichtes Ziel.“ Apple Hacker Patrick Wardle

https://www.spiegel.de/netzwelt/gadgets/apple-hacker-patrick-wardle-ein-mac-ist-leicht-zu-hacken-a-1281361.html

Der Artikel ist gut geschrieben und liefert viele Szenarien, die auch ein Laie versteht.

Tolle Apple Tools für die Sicherheit:

https://objective-see.com/products/kextviewr.html
https://objective-see.com/products/dhs.html

Sicherheit der Daten am Computer ist wichtig:

  • Daten an 2 verschiedenen Backup’s (Festplatten oder Cloud) sichern
  • Backup’s nicht permament an Computer angeschlossen, das verhindert das auch die Backup’s zerstört oder verseucht werden

Bitte schreibt im Kommentar euere Sicherheitsmaßnahmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 + 20 =